Zahnbrücken für Langenhagen

Zahnverlust kann mehrere Folgen für die allgemeine Mundgesundheit haben – es handelt sich nicht nur um ästhetische Probleme, sondern auch um Funktionsstörungen im Gebiss. Zahnbrücken sind nur eine von mehreren Behandlungsmethoden, die dafür sorgen, dass die Kaufunktion und die Ästhetik durch Lückenschluss wiederhergestellt werden.  

Eine Zahnbrücke stellt aus zahnmedizinischer Sicht einen festsitzenden Zahnersatz dar, der sowohl mehrere Zahnlücken als auch nur eine Lücke füllen kann. So brauchen Sie ihr fröhliches Lächeln in Langenhagen vor niemandem mehr zu verstecken.

Auf unserer Internetseite www.zahnarzt-zentrum-hannover.de erfahren Sie alles über Zahnbrücken: ihre Vorteile, unsere Leistungen und die richtige Pflege. Ausführlich beantworten wir die häufig gestellten Fragen unserer Patienten. Selbstverständlich beraten wir Sie auch telefonisch gern und freuen uns auf Ihren Anruf.

zahnbruecken-langenhagen

Zahnbrücken im Zahnarzt Zentrum Hannover

Unser Team aus Langenhagen heißt Sie auf unserer Internetseite herzlich willkommen. Hier finden Sie ausführliche Informationen zum Thema Zahnbrücken. Zahnbrücken dienen zur Verbesserung der Kaufunktionalität bei Zahnausfall. Wir bieten diese alt bewährte Form des Zahnersatzes an und freuen uns immer zusammen mit den Patienten darüber, dass die Behandlung ihnen eine größere Lebensfreude ermöglicht hat. Besuchen Sie uns in unserer Praxis: wir freuen uns, Ihnen zu helfen.

Unser Angebot für Sie

Unser Angebot

  • persönliche Beratung
  • unterschiedliche Materialien
  • Verbesserung der Kaufunktion
  • individuelle Anfertigungen zu fairen Preisen

Zahnbrücken aus zahnmedizinischer Sicht für Langenhagen

Zahnbrücken sind festsitzender, auf lückenbegrenzenden Zähnen/Implantaten befestigter Zahnersatz. Normalerweise kommt diese Behandlungsmethode nur dann zum Einsatz, wenn eine offene Zahnlücke im Kiefer geschlossen werden muss. Im Idealfall fungieren die Nachbarzähne als Brückenpfeiler und ermöglichen so den unproblematischen Einsatz einer Zahnbrücke.

Große Vielfalt

Große Vielfalt an individuellen Lösungen

Zahnarzt Zentrum Hannover verfügt über breites Leistungsspektrum im Bereich der Zahnbrücken – hinsichtlich der Vielfalt von Materialformen (Gold- und Silberlegierungen, Vollkeramik und Nichtedelmetalle), Größen sowie der speziellen Arten von Zahnbrücken. Eine Zahnbrücke kann sowohl einen fehlenden Einzelzahn ersetzen als auch den kompletten Kieferbereich wiederherstellen. Die Brücken werden dabei mit Zinkphosphatzement oder mit Zement auf Harzbasis auf den benachbarten Pfeilerzähnen befestigt.

Ihre Vorteile

Vorteile von Zahnbrücken aus Langenhagen

Ein wesentlicher Vorteil einer Zahnbrücke ist, dass diese dem Patienten die Lebensqualität zurückbringt und eine günstigere Alternative zum Lückenschluss als die Implantatlösung ist. Ferner ist sie nicht nur aus ästhetischer, sondern auch aus funktionaler Sicht von großer Bedeutung, denn sie sorgt dafür, dass sich die restlichen Zähne nicht verschieben. Zahnarzt Zentrum Hannover hat sich auf die Versorgung mit Zahnbrücken spezialisiert, unser Team überzeugt mit hoher Kompetenz und großer Berufserfahrung. Die von uns verwendeten Materialien übertragen die Situation im Mund exakt auf das Modell und tragen somit zum passgenauen Ergebnis bei.

Beratung im Zahnarzt Zentrum Hannover

Liegt beim Patienten eine bzw. mehrere Zahnlücken vor, wird er vom behandelnden Zahnarzt intensiv beraten. Dem Patienten muss bewusst werden, dass eine Zahnbrücke nicht die beste und modernste, dafür aber eine günstige Lösung für das Problem ist. Wir beraten Sie ausführlich über Alternativen (Implantatversorgung) und Folgen einer Nichtbehandlung. Dabei ist jedoch zu beachten, dass eine Zahnbrücke nur dann sinnvoll ist, wenn die Nachbarzähne, die anschließend als Pfeilerzähne dienen sollen, zahnmedizinisch bereits vorbehandelt sind. Der Grund dafür ist, dass ein Zahnarzt gesunde Zähne nicht beschleifen sollte. Befindet sich der Patient in einer solchen Situation, wird nach einer alternativen Lösung gesucht – in solchen Fällen empfehlen wir in der Regel, über eine Implantatbehandlung nachzudenken.

Da die meisten Patienten zum ersten Mal mit einer Zahnbrücke versorgt werden, wird ihnen die fertige Arbeit zunächst provisorisch für 1-2 Wochen eingesetzt. Nach erfolgreicher Eingewöhnungszeit wird sie fest zementiert. Von großer Wichtigkeit ist die anschließende Beratung über die Mundhygiene, weil Zahnbrücken einer besonderen Pflege bedürfen. Wir demonstrieren die die richtige Pflege an einem Modell.

Wissenswertes für unsere Patienten

Übernimmt die Krankenkasse die Kosten für die Versorgung mit Zahnbrücken?

Wenn Sie gesetzlich versichert sind, können Sie einen Festzuschuss von der Krankenkasse erhalten. Beachten Sie, dass dieser Zuschuss nicht an die Materialwahl oder die Qualität der Brücke gebunden ist. Den Festzuschuss können Sie sogar um 10-30% steigern, indem Sie das ordnungsgemäß geführte Bonusheft (mindestes 5 Jahre lückenlos gestempelt) mit einreichen.

Vorbeugung von Zahnverlust

Regelmäßige und vor allem intensive Mundhygiene daheim kann viele Erkrankungen verhindern, auch den Zahnverlust. Zahnarzt Zentrum Hannover berät Sie umfassend zur richtigen Mundpflege. Wir empfehlen nachdrücklich die Verwendung von Zahnseide, weil dadurch die Zwischenräume sauber gehalten werden und das Zahnfleisch entzündungsfrei bleibt. Ferner ist regelmäßiger Zahnarztbesuch sehr wichtig, da nur so mögliche Zahnerkrankungen diagnostiziert und schnellstmöglich behandelt werden können: deshalb raten wir Ihnen zu einer halbjährlichen Kontrollbehandlung inklusive Prophylaxe und professionelle Zahnreinigung.

Häufige Fragen unserer Patienten aus Langenhagen und Umgebung

Sehr häufig fragen unsere Patienten, wie stark die Zähne beschliffen werden müssen und ob ein Zahnabdruck ohne Abschleifen der Zähne möglich ist. Für eine Modellation benötigt der Zahntechniker genügend Platz und so ist es leider unerlässlich, etwas Zahnschmelz zu entfernen. Ebenso beschäftigt viele Patienten die Frage nach der Lebensdauer einer Zahnbrücke. In diesem Zusammenhang sollten sie wissen, dass die Haltbarkeit von der Qualität der Brücke und von der häuslichen Pflege abhängt. Bei gründlicher Mundpflege kann eine Zahnbrücke bis zu 20 Jahren halten. Sollten Ihnen weitere Fragen am Herzen liegen, bitten wir Sie, Kontakt mit uns aufzunehmen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder persönlichen Besuch!