Invisalign beim Zahnarzt Zentrum Hannover

Gerade Zähne sind heute für viele Menschen ein Schönheitsideal. Immer häufiger entsteht im Erwachsenenalter der Wunsch nach geraden Zähnen, jedoch möchten viele Erwachsene im Alltag nicht mit einer Zahnspange im Mund gesehen werden. Dafür ist Invisalign das optimale Verfahren, denn die Behandlung ist aufgrund der transparenten Schienen sehr diskret und komfortabel zugleich.

Bei Zahnarzt Zentrum Hannover bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich mit dem innovativen Invisalign Verfahren behandeln zu lassen. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite. Bei Interesse können Sie sich auch persönlich an uns wenden. Wir werden mit Ihnen einen Beratungstermin vereinbaren und alle relevanten Aspekte besprechen. Wir freuen uns auf Sie!

Invisalign Langenhagen

Was versteht man unter Invisalign?

Eigentlich ist Invisalign ein Markenname. Der Begriff In-Line beschreibt eine Methode für die Behandlung mit transparenten Schienen. Das System beinhaltet herausnehmbare Schienen, die für den jeweiligen Kiefer individuell angefertigt werden, um Zahnkorrekturen vorzunehmen. Dementsprechend erfolgt die Korrektur der Zähne schonend, da keine Brackets, die man sonst von Apparaturen kennt, angebracht werden müssen. Bei dieser Methode werden mehrere Schienen angefertigt, die in bestimmten Zeiträumen (6-8 Wochen) ausgewechselt werden. Das Prinzip, das Invisalign zugrunde liegt, wird bereits seit ca. 15 Jahren angewandt.

Die Vorteile

Vorteile von Invisalign

Der größte und überzeugendste Vorteil ist, dass die Schienen transparent und somit von außen nicht sichtbar sind. Besonders für erwachsene Patienten, die sich eine diskrete Behandlung wünschen, stellt diese Therapie die ideale Option dar, auch weil sie komfortabel ist. Außerdem kann die Schiene jederzeit herausgenommen werden, weshalb die Zahnreinigung anders als bei festen Apparaturen deutlich leichter fällt.

Essen mit Schienen?

Man sollte die Schiene beim Essen immer herausnehmen. Anschließend müssen die Zähne gereinigt werden, wonach die Schiene wieder ohne Bedenken eingesetzt werden kann. Sie sollte sowohl tagsüber als auch nachts getragen werden. Je intensiver man sie trägt, umso besser ist das Endergebnis.

Invisalign

Invisalign im Zahnarzt Zentrum Hannover

Wir vom Zahnarzt Zentrum Hannover haben uns auf das Verfahren mit Invisalign spezialisiert, da es große Erfolge bei unseren Patienten erzielt. Darüber hinaus bieten wir unseren Patienten die Möglichkeit, eine kosmetische Zahnkorrektur vornehmen zu lassen. Vor allem im Frontzahnbereich können Zahnfehlstellungen und Zahnlücken bestens behoben werden. Bei guter Mitarbeit des Patienten, über die er von uns aufgeklärt wird, ist der Erfolg der Behandlung gewährleistet. Zudem muss er in regelmäßigen Abständen zur Kontrolle des Therapiefortschritts und zum Schienenwechsel in unsere Sprechstunde kommen. Wir im Zahnarzt Zentrum Hannover setzten unsere Patienten über anstehende Termine und die Wichtigkeit ihrer Einhaltung in Kenntnis.

Wir führen Behandlungen mit Invisalign in unserer Praxis durch: so müssen Sie nicht separat einen Kieferorthopäden aufsuchen – ein weiterer Vorteil dieser Methode.

Therapieverlauf

Wie genau verläuft die Therapie im Zahnarzt Zentrum Hannover?

Zunächst untersuchen wir die Ist-Situation und stellen eine Diagnose. Anschließend nehmen wir einen Abdruck des Ober- und Unterkiefers inkl. der Bisssituation. Die fertigen Gips-Modelle schicken wir an unser Partnerlabor, das ein virtuelles Modell des Kiefers anfertigt. Hierbei wird auch analysiert, ob das Verschieben der Zähne mithilfe der Schienen möglich ist. Bei diesem Verfahren kann auch ermittelt werden, wie viele Schienen für die Behandlung benötigt werden. Nach der Klärung der Kostenfrage und Einwilligung des Patienten können wir die Invisalign-Schienen im Labor bestellen. Alle 6-8 Wochen muss der Patient zum Schienenwechsel in unsere Sprechstunde kommen. Dieser Vorgang wird bis zum gewünschten Ergebnis wiederholt. Die allerletzte Schiene kann der Patient theoretisch lebenslang einsetzen, wobei wir jedoch empfehlen, einen Retainer an die korrigierte Stelle anzubringen, damit das gelungene Endergebnis langfristig gesichert wird. Diese kleine Drahtapparatur, die an der Innenseite der Zähne befestigt wird, vermeidet eine Rückstellung der Zähne.

Welche Voraussetzungen müssen für eine Behandlung mit Invisalign vorliegen?

Bei kleinen Zahnlücken oder verdrehten Zähnen können bei Behandlung mit Invisalign ausgezeichnete Ergebnisse erzielt werden. Dieses Verfahren ist ideal für Korrekturen im Frontzahnbereich, wie z. B. bei Zahnengständen. Das Diastema, die Zahnlücke zwischen den beiden Frontzähnen, kann so vollständig geschlossen werden. Ebenso können nach vorne neigende Zähne in ihrer Position verändert werden.

Bei extremen Fehlstellungen der Zähne ist diese Methode jedoch nicht geeignet.

Kosten und Erfolg

Welche Kosten fallen an?

Da diese Zahnkorrektur in den ästhetischen Bereich fällt, werden die Kosten von den Krankenkassen nicht übernommen. Je nachdem, ob beide Kiefer oder nur der Ober- bzw. der Unterkiefer von der Korrektur betroffen sind, ist im Durchschnitt mit 1.500 – 3.500€ Behandlungskosten zu rechnen. Im Vergleich dazu liegen die Kosten der festen Apparaturen mit Brackets bei ca. 5.000 – 6.000€.

Wie erfolgreich ist die Behandlung?

Behandlungen mit Invisalign können sehr erfolgreich sein, vorausgesetzt die ursprünglichen Fehlstellungen der Zähne sind nicht zu extrem. Ebenso ist eine gute Mitarbeit des Patienten erforderlich, indem er die Tragedauer der jeweiligen Schienen genau beachtet und einhält.

In seiner Funktion ist Invisalign gut mit einer gewöhnlichen Zahnspange vergleichbar. Jedoch hängt die Entscheidung für oder gegen diese Methode stark von der Ausgangssituation ab. Ihr Vorteil liegt darin, dass die Schienen keine metallischen Elemente besitzen und transparent, komfortabel sowie herausnehmbar sind.

Jugendliche und Invisalign?

Ist Invisalign auch für Jugendliche geeignet?

Das Verfahren ist primär für erwachsene Patienten gedacht, da junge Patienten im Alter zwischen 10 und 12 Jahren meistens eine Zahnkorrektur mit Hilfe einer herausnehmbaren Klammer bekommen. Nach dieser Therapie kann untersucht werden, ob im Alter von ca. 14 oder 15 Jahren die Notwendigkeit für weiterführende Behandlungen besteht. In diesem Fall kommen evtl. aufgeklebte Brackets zum Einsatz. Invisalign bezieht sich ausschließlich auf die Anwendung und Korrektur der Zahnfehlstellungen im Erwachsenengebiss.

Je nach Zahnsituation wird dieses Verfahren gern von unseren Praxisbesuchern in Anspruch genommen. Die Invisalign-Behandlung dauert mehrere Monate, wobei wir im Zahnarzt Zentrum Hannover bei jedem Schienenwechsel eine Kontrolle durchführen.