Günter Spichale

angestellter Zahnarzt

guenter_spichale

Nach seiner Ausbildung zum Zahntechniker studierte Günter Spichale zunächst in Köln, dann in Hannover Zahnmedizin. Schon während des Studiums arbeitete er als Zahntechniker in den heutigen Praxisräumen bei Herrn Mann. Nach Abschluss des Studiums war er zunächst als Assistenzarzt tätig und trat im Oktober 1980 als Teilhaber in die Gemeinschaftspraxis Mann & Spichale ein. 2010 übergab er die Praxis an Herrn Zaroban.

„Ich war immer begeistert von Technik, was sich später mit der Chirurgie verbinden ließ. Ebenso fasziniert mich die Kombination von handwerklicher Tätigkeit, in Form von Feinmechanik sowie der medizinischen Ausübung. Das Arbeiten mit und für Menschen liegt mir sehr, sodass ich mich in dem Beruf als Zahnarzt sehr wohlfühle.“

Tätigkeitsschwerpunkte